Bergwandern in Oberbayern

Bergwandern in Oberbayern

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Urlaub in Gaißach!

Im Sommer gibt’s dann für Sport und Freizeitvergnügen kein Halten mehr:

Baden in der Isar und den umliegenden Seen, Reiten, Kajakfahren, Klettern im Hochseilgarten, geführte Bergtouren ins Hochgebirge.

Floßfahrten auf dem Isarkanal von Wolfratshausen nach München, Gästeschießen in der Schießstatt, Sommer-Eisstockschießen und Raftingfahrten auf der Isar.

Der allseits beliebte Isar-Radlweg verbindet Tirol mit der Landeshauptstadt München. Dieser Fernradweg (Bavarica Tyronlensis) kreuzt sich in Gaißach mit dem ebenfalls bekannten Fernradweg vom Bodensee zum Königsee.

Das Steinbachtal in Gaißach ein Kleinod für Kinder, Naturliebhaber und Abenteurer. Hier wird Natur zum Abenteuer! Verbringen Sie einen Tag frei von Autoverkehr und Hektik mit Ihrer Familie - Picknick, Steine sammeln, Wasser planschen, Fische erspähen, Steinmauern bauen...Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!